Startseite » Baudensteig – Natur erleben und gemütlich einkehren
Harz Baudensteig

Baudensteig – Natur erleben und gemütlich einkehren

Auf mehreren Etappen die dichten Laub- und Mischwälder, tief eingeschnittenen Täler und felsigen Berge des Südharzes erwandern – der 100 Kilometer lange Baudensteig führt auf gut befestigten und naturnahen Wegen von Bad Grund zum Kloster Walkenried.

Durch den Nationalpark wandern und die regionale Küche genießen

Die Bezeichnung Baude bedeutet Berggaststätte. Jeder Abschnitt bietet die Möglichkeit, vom jeweiligen Ort aus zu einer Einkehrmöglichkeit zu wandern. Von hier aus geht es dann frisch mit leckeren Harzer Spezialitäten gestärkt zum nächsten Dorf weiter. Zusätzlich leitet ein Rundwanderweg durch die ursprüngliche Natur und passiert dabei zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus der Geschichte.

Der höchste Punkt und das Highlight auf dem Steig ist die Hanskühnenburg mitten im Nationalpark Harz. Das Lokal besitzt einen Aussichtsturm, von wo aus man eine herrliche Rundumsicht auf die Berge des Harzgebirges genießen kann. Die Hanskühnenburg-Klippe nordöstlich der Wirtschaft zog schon Johann Wolfgang von Goethe in seinen Bann.

Die ganze Schönheit der Harzlandschaft entdecken

Abwechslungsreiche Wege und einzigartige Ausblicke etwa auf den Brocken oder zum Wurmberg bietet der Baudensteig. Immer wieder stößt man dabei auf flechten- und moosbewachsene Felsklippen und historische Plätze, quert malerisch stille Moore und durchwandert idyllische Seelandschaften. Der Baudensteig präsentiert die landschaftliche Vielfalt des Nationalparks Harz und lässt jeden Outdoorfan voll auf seine Kosten kommen.

error:

Diese Webseite verwendet Cookies, Facebook-Pixel und Funktionen des sozialen Netzwerks Instagram. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie im Bereich Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen