Home » Events

Fledermäuse – Flugkünstler der Nacht

Veranstaltung Fledermäuse

Nach einer kurzen Einführung u.a. zu Lebensweise der Fledermäuse und deren Vorkommen im Nationalpark und im Harz insgesamt spüren wir den nachtaktiven Säugetieren im nahen Sankt Andreasberg Kurpark nach. Mit ein wenig Glück können wir die kleinen Flugkünstler dabei nicht nur sehen, sondern durch den Einsatz eines Fledermausdetektors auch hören.

Los geht es um 21 Uhr am Nationalparkhaus Sankt Andreasberg. Wir empfehlen die Mitnahme einer Taschenlampe. Die Veranstaltung mit Exkursion dauert rund 2 Stunden.
Sonderveranstaltung mit Gebühr
Anmeldung erwünscht unter Tel. 05582 923074

Noch mehr über Fledermäuse kann man im neuen FledermausReich im Nationalparkhaus Sankt Andreasberg erfahren. Ergründen Sie dort doch zu unseren regulären Öffnungszeiten die Geheimnisse der kleinen Jäger der Nacht an zahlreichen interaktiven Mitmach-Stationen, starten Sie mit Ihren Kindern in die Haus-Ralley oder schmökern Sie in unserem Café bei einer kleinen Erfrischung in zahlreichen Natur-Büchern.

Rubrik: Führungen, Familie, Tierbeobachtungen
Kosten: 7 € Erwachsene, 5 € Kinder, 20 € Familien
Veranstaltungsort: 37444 Sankt Andreasberg-Oderbrück
Treffpunkt: Nationalparkhaus Sankt Andreasberg
Treffpunkt Koordinaten: 51.711571, 10.515771
VeranstalterNationalparkhaus Sankt Andreasberg

Beachten Sie bitte die Veranstaltungshinweise

Mit den Rangern auf Klippenwanderung

Wandern im Harz - Harz Paternosterklippen

An vielen Stellen des Nationalparks gibt der Wald den Blick auf wilde Felslandschaften frei. Schroffe Klippen, einzeln emporragende Felsengebilde, wüst durcheinander geworfene Gesteinsblöcke – die Vielfalt und Wildheit dieser Felsfluren prägt den Harzer Nationalpark. Wandern Sie mit dem Nationalpark-Ranger durch diese raue, eindrucksvolle Landschaft.

Dauer ca. 5 Stunden, Rucksackverpflegung empfohlen, Informationen unter Tel. 039455 477

Rubrik: Führungen
Veranstaltungsort: 38879 Schierke
Treffpunkt: Tourist-Information
Veranstalter: Nationalpark Harz

Beachten Sie bitte die Veranstaltungshinweise

Mit den Rangern durch die Hochlagen des Nationalparks

Die Führung ist etwa 6 Kilometer lang und dauert ca. 3 Stunden. Treffpunkt ist um 9:30 Uhr das Wandertreffschild am nördlichen Ende des Großparkplatz im Ortszentrum von Braunlage, an der Auffahrt zum Hotel „Maritim“.
Informationen unter Tel. 05520 923039

Rubrik: Führungen
Veranstaltungsort: 38700 Braunlage-Königskrug
Treffpunkt: Wandertreffschild an der Auffahrt zum Hotel Maritim (am nördlichen Ende des Großparkplatzes im Ortszentrum)
Treffpunkt Koordinaten: 51.733404, 10.61085
Veranstalter: Nationalpark Harz

Beachten Sie bitte die Veranstaltungshinweise

Große Exkursion zum Grünen Band – Grenzerfahrungen an der Ecker

Harzer Grenzweg

Rundwanderung am Fuße des Brockens, Rucksackverpflegung empfohlen, Sonderveranstaltung mit Gebühr: 5 € Kinder, 10 € Erwachsene, 20 € Familien,

Anmeldung erforderlich unter Tel. 05320 331790, Länge ca. 12 km, Dauer ca. 6,5 Stunden

Veranstalter: Nationalpark Harz

Beachten Sie bitte die Veranstaltungshinweise

Im Winter mit dem Nachtwächter durch Quedlinburg

Zu abendlicher Stunde begleiten Sie den Quedlinburger Nachtwächter oder Stiftshauptmann auf seinem Gang durch die engen Gassen der Altstadt. Er weiß so manche Anekdote oder kuriose Geschichte aus Quedlinburgs Vergangenheit zu erzählen.
Dauer: 75 – 90 Minuten

pro Pers. 7,00 € (kann direkt vor Ort bezahlt werden). Treffpunkt: Markt 4, 06484 Quedlinburg

Nicht am 24. und 31.12.2018

Veranstalter: QTM GmbH & die Freundliche Touristeninformation

Geschichtlicher Rundgang über die Burg und Festung Regenstein

Burg Regenstein

Die Burgruine Regenstein liegt auf einem ca. 290 Meter hohen Sandsteinfelsen der an drei Seiten steil abfällt. Die Burgruine beherbergt zahlreiche historische Fundstücke und ein Freilichtmuseum. Von der Burg aus hat man einen wunderschönen Blick auf die Stadt Blankenburg und das Harzer Vorland.

Dauer: ca. 1 Stunde
Treffpunkt: Burg und Festung Regenstein, Kassenhäuschen

Preis pro Person: 7,00 € (mit Urlaubsticket-Gutschein 6.50 €)* inklusive Eintritt
Kinder: 5.50 € (mit Urlaubsticket-Gutschein 4.70 €)* inklusive Eintritt

Inhaber der Harzcard: Erwachsene 5.50 € (mit Urlaubsticket-Gutschein 5,00 €) inklusive Eintritt
Kinder: 4.00€ (mit Urlaubsticket-Gutschein 3.50 €) inklusive Eintritt

Veranstalter: vor Ort

Beachten Sie bitte die Veranstaltungshinweise

Nachtwanderung – Sagen und Mythenwanderung zu Walpurgis

Walpurgisnacht im Harz

Wer Walpurgis gar nicht mehr erwarten kann, den lädt das Nationalparkhaus Sankt Andreasberg schon am Freitag, den 27. April zu einer rund 2-stündigen familientauglichen Abendwanderung ein. Dabei tauchen große und kleine Teilnehmer ein in die Harzer Sagen- und Mythenwelt. Mit etwas Glück begegnen wir während der ca. zweistündigen Führung sogar einer echten Gestalt der sagenumwobenen Bergwildnis. Tipp: Taschenlampe mitbringen!

Los geht es um 20 Uhr am Wanderparkplatz Dreibrodesteine an der L 519 Sankt Andreasberg – Sonnenberg, Abzweig Rehberger Grabenhaus.
Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich.

Sonderveranstaltung mit Gebühr: 4 € Kinder, 6 € Erwachsene, 14 € Familien.

Veranstalter: Nationalpark Harz

Beachten Sie bitte die Veranstaltungshinweise

Mit dem Ranger Feuersalamander im Ilsetal entdecken

Mit dem Ranger Feuersalamander im Ilsetal entdecken

Mit dem Ranger auf der Suche nach dem Feuersalamander. Bei dieser leichten Wanderung werden die Teilnehmer im Ilsetal neben dem Feuersalamander weitere an der Ilse heimische weitere Tierarten kennen lernen.

Dauer ca. 3-4 Stunden, Rucksackverpflegung wird empfohlen.

Veranstalter: Nationalpark Harz

Beachten Sie bitte die Veranstaltungshinweise

X