Home » Termine » Das Grüne Band – vom Todesstreifen zur Lebenslinie
Wandern im Harz - Harzer Grenzweg

Das Grüne Band – vom Todesstreifen zur Lebenslinie


Termin Details

Dieser Termin endet am 29 September 2018


Die mittelschwere Wanderung startet in Torfhaus. Eine historische Spurensuche im deutsch-deutschen Grenzgbiet. Der Bergbau ist prägend für den Harz und heute noch an vielen Stellen präsent. Welche spuren hat die Geschichte hinerlassen und wie entwickelt sich der Nationalpark heute. Schöne Wanderung im Oberharz mit historischen Bezügen.

Treffpunkt:  Wandertreff hinter dem Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus

Dauer: ca. 4,5 Stunden. Schwierige Passagen, 10-12 km. Rucksackverpflegung wird empfohlen. Es besteht eine Einkehrmöglichkeit am Ende der Tour.

Sonderveranstaltung mit Gebühr: 5 € Kinder, 10 € Erwachsene, 20 € Familien (2 Erw. und Kinder bis 16 J.), Anmeldung erforderlich unter Tel. 05320 331790

Veranstalter: Nationalpark Harz

Beachten Sie bitte die Veranstaltungshinweise

Sie sind Veranstalter und möchten, dass wir Ihre Veranstaltung in unserem Veranstaltungskalender aufnehmen? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail: kontakt@harz-abenteuer-wandern.de.

zum Veranstaltungskalender Impressionen Harz
error:

Diese Webseite verwendet Cookies und ein Facebook Pixel zum Tracking des Nutzerverhaltens. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie im Bereich Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen