Startseite » Wellness im Harz & Natur genießen
Wellness im Harz - Oderteich

Wellness im Harz & Natur genießen

Kurzurlaub im Harz – Zeit zum Durchatmen

Nicht umsonst gilt der Harz als eine der attraktivsten Urlaubsregionen Deutschlands. Hier wartet nicht nur die stille und geheimnisvolle Landschaft darauf, entdeckt zu werden. Eine Vielzahl an Freizeit- und Unterhaltungsangeboten und zahlreiche kulturelle Highlights sind für die Region ebenso typisch wie Ruhe und Gemütlichkeit. Egal, ob Sie die Natur genießen oder ein entspanntes Wochenende zum Wellness im Harz verbringen möchten, Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge hat viel zu bieten. Der Harz ist berühmt für eine bezaubernde Atmosphäre, die sportliche Aktivitäten gekonnt mit tiefer Entspannung und Erholung verbindet – und einen bleibenden Eindruck hinterlässt (Am Ende des Artikels haben wir Links zu Thermen und Saunalandschaften im Harz eingefügt).

Wellness im Harz

Viele Hotels und Resorts im Harz haben sich auf den Bereich Wellness spezialisiert und bieten eine breite Palette an Wellness- und Spa-Angeboten für Ihr Wohlbefinden. In gemütlichem oder auch luxuriösem Ambiente können Sie entspannen und eine wohltuende Anwendung in Verbindung mit dem gesunden Heilklima der Harzer Berge nutzen. Beauty, Gesundheit und Erholung stehen in einem Wellnesshotel im Harz im Mittelpunkt. Gönnen Sie sich eine Wohlfühl-Massage, drehen Sie ein paar Runden im Pool oder lassen Sie in der Sauna einfach mal die Seele baumeln. Und am Abend klingt der Tag mit einem romantischen Dinner bei Kerzenschein im hauseigenen Gourmetrestaurant in aus.

Raus aus dem Alltagsstress …

Der hektische Alltag verlangt vieles von uns ab. In dieser Zeit träumen viele davon, einfach einmal die Beine hochzulegen und sich so richtig verwöhnen zu lassen. Obwohl das leider nicht immer und überall möglich ist, sollten wir uns dennoch ab und zu etwas gönnen. Sei es ein kurzfristig geplantes Wellness-Wochenende oder auch nur ein oder zwei Tage Rundumentspannung. Wer sich schon lange nach einer Auszeit sehnt oder von einem Wohlfühlurlaub gar nicht genug bekommen kann, ist in einem Wellness Resort oder einem 5-Sterne Wellnesshotel im Harz bestens aufgehoben.

… rein in die Natur

Vor allem für Naturliebhaber ist der Harz ein attraktives Reiseziel. Wellness im Harz in Verbindung mit Wandern wird immer beliebter. Die Landschaft lädt mit romantischen Wäldern und schaurig schönen Moorlandschaften zum Wandern und Bewegen ein. Dass auch Aktivurlauber im Harz nicht zu kurz kommen, zeigen Fernwanderwege wie die Via Romea oder der Karstwanderweg. Ein weit gespanntes Wegenetz führt naturverbundene Wanderer durch stille Täler und tiefe Schluchten hinauf auf die Gipfel des höchsten Mittelgebirges Norddeutschlands. Es lohnt sich auch, den Rübeländer oder Iberger Tropfsteinhöhlen einen Besuch abzustatten. Nach einem ereignisreichen Tag können Sie sich dann am Abend auf eine entspannte Massage oder ein hervorragendes Abendessen in Ihrem 4-Sterne Wellnesshotel im Harz freuen.

Wellness im Harz
Ulmer Weg

Schroff und windumtost – Norddeutschlands höchster Berg

Dreh- und Angelpunkt dieser unvergleichlichen Urlaubsregion ist der Nationalpark Harz mit dem 1.141 Meter hohen Brocken. Eine Brocken-Tour gehört zu den Höhepunkten jeder Harzreise. Wanderer können zwischen Routen mit verschiedener Schwierigkeit wählen. Wer nicht wandern möchte, für den empfiehlt sich eine Fahrt mit der berühmten Brockenbahn, die mit ihrer 700 PS starken Dampflok täglich den Gipfel erklimmt. So können Sie entspannt das überwältigende Panorama im Nationalpark Harz genießen.

Sagen & Mythen – märchenhaft inszeniert

Der Harz ist eine schier unerschöpfliche Quelle für Sagen, Legenden und Märchen. Zum einen sind da die alten Kaisersagen, die sich um Heinrich IV. oder Friedrich Barbarossa ranken. Mancherorts wird diese versunkene Zeit nicht nur schöner dargestellt, als sie war, sondern auch wieder herbeigesehnt. Zum anderen steht der Harz wie kein anderes deutsches Mittelgebirge für das Mystische und Geheimnisvolle – als Mittelpunkt von Hexenwerk und teuflischen Aktivitäten. Und es gibt fast keinen Ort, der nicht zu diesem Mythos beisteuern kann. Im Herzen des Harzes bietet der sagenumwobene Hexentanzplatz bei Thale mystische Augenblicke.

Wellness im Harz
Oderteich: Baden im Sommer

Kultur und Tradition …

Jährlich zieht es zahlreiche Besucher in die geschichtsträchtigen Städte mit charmantem Fachwerkflair. Im Norden des Harzes liegt die tausendjährige Kaiserstadt Goslar mit ihren kulturellen Schätzen und einer wunderschönen Innenstadt. Auf dem Marktplatz erzählt noch heute ein Glockenspiel im Giebel eines Hauses die Geschichte des Rammelsberger Bergbaus, indem es viermal täglich seine Figuren laufen lässt.

… und davon reichlich

Ebenso sehenswert ist die Stadt Wernigerode mit ihrem historischen Stadtkern. Nicht umsonst wird sie die „Bunte Stadt im Harz“ genannt. Neben dem schiefen Haus, dem kleinsten Haus und dem ältesten Haus gibt es viele andere Besonderheiten in der beschaulichen Stadt. Das Schloss, das majestätisch über den aufwendig restaurierten Fachwerkhäusern thront und den Besucher mit original eingerichteten Wohnräumen des Hochadels lockt, wartet außerdem mit einem Terrassen- und Lustgarten auf. Bei schönem Wetter lässt sich ein Stadtbummel mit dem Rundwanderweg „Gartenträume im Harz“ kombinieren.

Zu jeder Jahreszeit etwas Besonderes

Dick eingepackt in Boots und Jacke geht es am Bach entlang, der leise unter einer dünnen Decke aus Eis gurgelt. Wie Diamanten funkeln die Eiskristalle an den Ästen uralter Tannen in der Sonne. Ausgiebige Schlittenfahrten und Skilanglauf-Touren durch verschneite Wälder wie aus dem Bilderbuch sind längst nicht alles, was der Winter bei einem Wellnessurlaub im Harz zu bieten hat. In der kalten Jahreszeit wirkt der Harz alles andere als traurig und trist. Im Gegenteil, gerade jetzt zeigt er ein ganz neues, reizvolles Gesicht. Der Harz ist so unglaublich vielseitig. Egal, ob Sie einen Aktivurlaub oder ein erholsames Wochenende planen, ein Trip zum Wellness im Harz lässt sich mit schönen Naturerlebnissen in einer traumhaften Landschaft verbinden.

Thermen & Saunalandschaften im Harz: Therme Thale & Sole Therme Bad Harzburg

error:

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf unseren Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen und eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie im Bereich Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen